MAILING LIST reservierten bereich
Abonnieren

Language:[ TD ]    

 
Booking.com
Offerte pacchetti vacanza
Kulturelle, historische und religiöse TOUREN  >>  Back <<



Portobuffolè, Motta di Livenza: vom Vorort zum Santuaria dei Miracoli

Von Oderzo in nordöstlicher Richtung gelangen wir nach Portobuffolè, eine kleine faszinierende Ortschaft an der Grenze zum Friaul, dessen Ursprünge in die Römerzeit zurückreichen, und zwar an jener Stelle, wo der Livenza Fluss schiffbar wird.

Im Mittelalter wird das Schloss mit den sieben Wehrtürmen zum Schutz der Kaufleute aus Venedig, die über den Fluss hier her kamen, um nach Deutschland weiter zu reisen. Wir gehen über die Ponte Trevisana, die Brücke, die den Namen des 1918 zerstörten Stadttors trägt, in den kleinen Ortskern hinein. Hier besuchen wir Casa di Gaia da Camino (3. Jhd.) und die Piazza Vittorio Emanuele II mit dem Zoll (16. Jhd.), den Monte di Pietà (Pfandleihhaus aus dem 16. Jhd.), die Loggia Comunale (16. Jhd.) und den Dom (15. Jhd.).

Hinter der Porta Friuli mit dem Stadtturm befindet sich das Viertel der ``barcaroli``, in dem einst Kahnschiffer und Waren in Quarantäne gehalten wurden.. Auf der Fahrt zurück nach Oderzo treffen wir auf Mansuè und nehmen dann die Straße in Richtung Gorgo al Monticano, um nach Motta di Livenza und der Wallfahrtskirche der Madonna dei Miracoli zu gelangen, die im Jahre 1510 an jenem Ort errichtet wurde, von dem es heißt, dass hier die Jungfrau Maria erschienen sei. Im Innern der Kirche ein Gemälde "Assunta`` von Palma il Giovane, ein Basrelief des Sansovino und das Gemälde "Madonna con Bambino``, das dem Andrea Previtali zugeschrieben wird. Der Wallfahrtsort ist das Symbol der Stadt, die sich längs des Flusses Livenza Vecchia, vom ursprünglichen Ortskern, entwickelt hat und dessen Hauptstraße des Namen Via IV Novembre trägt. Wir besichtigen den zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert errichteten Dom nahe der Piazza Luzzatti. Nennenswert außerdem der Palazzo Buso (16. Jhd.) an der eindrucksvollen Riviera Scarpa, mit seiner freskenverzierten Portikusfassade. 



Links
Pdf
1 Itinerario-Portobuffolè-e-Motta-di-Livenza.pdf
2 Itinerary-Portobuffolè-Motta-di-Livenza-Sanctuary-of-miracles.pdf

mitglieder
Hotel Romantik Hotel Villa Giustinian - Residenza d`epoca 4 Sterne Hotels / Historischer Wohnsitz, Villa oder Schloss / Portobuffole'
Hotel Relais Villa Foscarini Cornaro 5 Sterne Hotels / Historischer Wohnsitz, Villa oder Schloss / Gorgo al monticano


Cerca per distanza:
Comune:
Distanza km:
Categorie